Unsere Top-Referenten

Daniel Leuenberger
VST Vorstandsmitglied, AM Suisse,
FMTEC Fassaden-Metallbau-Technik

Den Einstieg ins Berufsleben machte Daniel Leuenberger 1976 mit einer Berufslehre als Schmied. Nach dem Lehrabschluss durfte er in einem kleineren Metallbaubetrieb in Wettingen erste Erfahrungen als
Metallbauzeichner sammeln und dort bald selbständig mit einem kleinen Team Metallbauaufträge von der Planung über die Fabrikation bis zur Montage abwickeln. 1986 fand er eine Anstellung im technischen Büro der H.Wetter AG, Stahl- und Metallbau Stetten und konnte sich dort Wissen aneignen im Bereich Stahlbau, Fassadenbau sowie Türen- und Torbau. 1990-92 absolvierte er die Metallbautechnikerschule SMT Basel. Danach durfte er bei der H.Wetter AG wertvolle Erfahrung sammeln als Projektleiter, Kalkulator und Spartenleiter der Metallbauabteilung mit über 40 Mitarbeiter. 2001 wagte er den Schritt in die Selbständigkeit als Metallbau- und Fassadenplaner, zuerst mit einer Einzelfirma und seit 2001 als Inhaber der FMTEC GmbH in Tägerig. Von 1995 bis 2009 unterrichtete er als Lehrbeauftragter im Nebenamt an der Berufsschule Zürich. Neben seinen Tätigkeiten als ÜK-Instruktor und Prüfungsexperte bei den höheren Berufsprüfungen, ist er seit 2007 für die AM Suisse als
Schadenexperte und seit 2013 in der technischen Kommission engagiert.


Referat
«Neue Norm SIA 271 - Was ist wichtig für den Türbauer?»

Kasernenstrasse 3d | 8184 Bachenbülach | Telefon +41 (0) 43 411 44 68 | Telefax +41 (0) 411 44 69 |

designed and powered by