Unsere Top-Referenten

René Jähne studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Dresden, Deutschland, und promovierte an der ETH Zürich in der Schweiz auf dem Gebiet der Materialcharakterisierung und -modellierung. Im Rahmen seiner Forschung befasste er sich mit der Entwicklung gelenkloser, hochleistungsfähiger Mechanismen. Gegen Ende seines Doktorats gründete er 2010 mit zwei Partnern ein Technologie-Startup. Das Jungunternehmen spezialisierte sich auf die Entwicklung und Zulieferung von innovativen, gelenklosen Mechanismen für Kunden aus unterschiedlichsten Branchen, wie zum Beispiel der Medizintechnik, Automationsindustrie und Präzisionsmechanik. René Jähne ist dem NFS Digitale Fabrikation im Juni 2015 beigetreten und ist seither für den Transfer von Forschungsergebnissen und Technologien in die Industrie und Gesellschaft verantwortlich.

Referat

«Digitale Fabrikation - Innovative und nachhaltige Bautechnologien»

René Jähne
Dr. sc. ETHZ, Knowledge and Technology Transfer Officer in the NCCR Digital Fabrication,

ETH Zürich






Kasernenstrasse 3d | 8184 Bachenbülach | Telefon +41 (0) 43 411 44 68 | Telefax +41 (0) 411 44 69 |

designed and powered by