Programm: «rund um das Thema schalldämmende Türen»

Donnerstag, 18. November 2021

Eventsaal Tägi AG, Wettingen

Zeit

Programm

Referenten

Inhalt

ab 7.45

Öffnung Tagungsseminar

Kaffee und Gipfel im Foyer

Jonas Pescatore,

Saxophonist

8.30

Begrüssung

Rolf Honegger, Präsident VST

8.35

Einleitung ins Programm

Jonas Pescatore,

Saxophonist

8.45

Einführung in die Akustik

Berno Nigsch, Akustiker,

NTi Audio AG

Bei einem Ausflug in die Grundlagen der Akustik werden verschiedene Fragen, wie z.B. die folgenden beantwortet: Was ist Schall? Was ist Körperschall und Luftschall? Was ist der Unterschied zwischen Raum- und Bauakustik? Wie kann Schall gemessen und präsentiert werden. Welche Schallpegel und typische Grenzwerte gibt es? Experimente.

9.40

Messung der Schalldämmung von Türen im Labor und auf der Baustelle

Dirk Hausrad, Dipl.-Ing.,TÜV NORD,

Konformitätsbewertungsstelle (DakkS)

Messung nach EN ISO 10140-2 Labor

Messung nach EN ISO 16283-1 Bau

Was sind die Unterschiede der Messungen. Anwendungsbereich der Schallmessung an einer Türe. Gibt es einen erweiterten Anwendungsbereich? Praktische Herausforderungen bei Messungen am Bau. Lautsprecher und Mikrofon Positionen bei Baumessungen. Schwierige Grundrisse. Beurteilung der Schalldämmung der Trennwand ohne Türe.

10.20

Pause

 

kleine Pausenverpflegung

10.50

Einleitung  Referenten

Jonas Pescatore,

Saxophonist

10.55

«VST Merkblatt 005 Schalldämmende Türen - Luftschalldämmung von Türen zwischen benachbarten Räumen»

Dominik Dischl, VST Vorstandsmitglied,

Stv. Leiter Entwicklung RIWAG Türen AG

Warum das neue Merkblatt? Wichtige Aenderungen. Welche Verantwortung trägt der Planer, der Hersteller, der Monteur?

11.30

Konstruktionsmerkmale von schalldämmenden Türblättern

Robin Herter, Dipl.-Ing,

Freelance

Aufbau des Türblattes, welche Komponenten sind wichtig für die Schalldämmung. Uebersicht über das Angebot von Schalldämmeinlagen, Leistung und Preis. Wirkungsweise von Schalldämmeinlagen. Grenzen der Schalldämmung von Türen.

12.15-13.45

Mittagessen

13.45

Einleitung ins Programm

Jonas Pescatore,

Saxophonist

13.50

So schallt es in meinen «4 Ohren»

Marcel Lüdi, Coach, Trainer, Mediator und Illustrator,

Universität Basel, Firma Hinblick

Wie kommen Botschaften bei mir an? Auf welchem Ohr empfange ich welche Botschaften? Wie können Missverständnisse entstehen und wie kann ich sie einfach lösen? Hinhören ist eine Kunst, die nicht nur mit hören zu tun hat. Ein Ausflug in das 4-Ohren-Modell von Schulz von Thun sowie ein paar Grundlagen zum guten Zu- resp. Hinhören.

14.40

Stimmungsvolle Einleitung zum Zertifikatsabschluss

Jonas Pescatore,

Saxophonist

14.50

Zertifikatsabschluss «Türplaner VST / VSSM»

Diplomverteilung

Marco Süss, VST Vorstandsmitglied «Bildung»
Gabriela Wyer, Geschäftsstelle
Verband Schweizerische Türenbranche VST

Der Lehrgang Türplaner. Zweck und Ziel. Interesse und Auslastung. Zukunft.
Gratulation und Diplomübergabe

15.15

Mut zur Innovation der Zukunft

Marc Hauser, Unternehmer, Rekordhalter, Redner.

erfolgswelle® AG

16.15

Steh-Apéro / Zeit für Networking

Zeit für den persönlichen Kontakt mit Persönlichkeiten aus

der Branche, Networking, Wissens- und Erfahrungsaustausch

Apéro Riche

Kasernenstrasse 3d | 8184 Bachenbülach | Telefon +41 (0) 43 411 44 68 | Telefax +41 (0) 411 44 69 |

designed and powered by